Ein Tagesausflug führte uns am Samstag, den 15. September 2018 nach Salzburg. Nach einer schönen Fahrt durch das Ausseerland mit kurzem Aufenthalt in Bad Ischl wurde das Mittagessen in Fuschl am See eingenommen. Danach ging es weiter zum Hauptziel dem „Hangar 7“. Nach einem allgemeinen Rundgang wurden wir überraschenderweise von Herrn Angerer, einem ehemaligen Proleber und langjährigen Piloten, zu einer speziellen Führung eingeladen. Dabei konnten interessante Einblicke in besondere Bereiche gewonnen und diverse Fragen fachmännisch geklärt werden. Auf der Heimreise wurde ein kurzer Halt in Mautern eingelegt. Zum Abschluss wurde von Einigen noch das Gasthaus P2 in Proleb besucht.

PS: Besonderer Dank gilt „Rene mit seiner Andrea“ für die Reiseleitung und Organisation bzw. dem „Siegi“ für die informative Führung.

Berichterstellung: HBI Friedrich Scheer