Am Samstag, den 17. Mai 2014 hat
der Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen (FLA) in Bronze, der
Bereichsfeuerwehrverbände Leoben und Bruck, in Kapfenberg/Diemlach statt
gefunden.

Nach intensiver Vorbereitung mit LM Stadlmaier Andreas und LM Zuber Josef, sind erstmalig KameradenInnen der FF Proleb und der FF Niklasdorf gemeinsam für ein FLA
erfolgreich angetreten. Mit einer Angriffszeit von 78 Sekunden und 5 Fehlerpunkten ist dies erfreulicherweise gelungen.

Nochmals Gratulation an die Gruppe, vor allem aber an die 6 KameradenInnen die das Abzeichen erstmalig absolvieren konnten.

Gruppe: Kdt: Zuber Josef / MA: Marte Stephan / ME: Pfuisi Christoph / ATF: Kutschi Mario /
ATM: Fixl Christoph / WTF: Pongratz
Silvio
/ WTM: Zechner Nina / STF:
Glettler Bernd / STM: Aschbacher Bianca